Zentralschweiz

Erholen Sie sich im UNESCO Biosphären-Reservat Entlebuch!

Ferienwohnung Zentralschweiz

Die gebirgige Landschaft rund um den Vierwaldstättersee und die sanfte Seenplatte ist reich an historischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten.

Erholen Sie sich im UNESCO Biosphären-Reservat Entlebuch mit seiner voralpinen Moor- und Karstlandschaft oder unternehmen Sie einen Schiffsausflug auf dem unverwechselbaren Vierwaldstättersee. Im Winter öffnet das Tor zu den Alpen die Türen zu den schönsten Skigebieten der Region.

Zwischen Urnersee und Fornalpstock gelegen, zwischen Ländlichkeit und modernem Tourismus, hält das Reka-Feriendorf Morschach überraschende Momente bereit. Schnell ist man mit der Luftseilbahn im Skigebiet Stoos und nahe liegen die Stätten eidgenössischer Sagen und Geschichte.

Inmitten der Zentralschweiz am Fusse des höchsten Berges des Kantons Luzerns – des Rothorns – liegt Sörenberg. 2001 wurde die Region Entlebuch zum Biosphärenreservat erklärt. Eine Ferienwohnung in Sörenberg, dem touristischen Zentrum der UNESCO Biosphäre, bietet seinen Gästen sowohl im Sommer als auch im Winter Erholung, Abwechslung und attraktive Freizeitangebote.
 
Nur ein Katzensprung von der Älggialp entfernt, dem geografischen Mittelpunkt der Schweiz, liegt die grandiose Hochalp Melchsee-Frutt; umgeben von den Berner und Obwaldner Bergen. Wie der Name bereits verspricht, ist diese Landschaft von fantastischen Bergseen und einer wunderbaren Flora geprägt. Während man im Sommer auf unzähligen Wanderwegen die Bergwelt entdeckt, gilt Melchsee-Frutt im Winter als überaus schneesicher.
 
Das Ski- und Ausflugsgebiet von Engelberg erstreckt sich bis ins ewige Eis am Titlis. Doch viel länger als der Tourismus dominiert in Engelberg das 1120 gegründete Benediktinerkloster. Die Stiftskirche kann mit der grössten Orgel der Schweiz aufwarten und eine Ferienwohnung im Tourismusort mit einem Komplettangebot für Winter- und Sommeraktivitäten.

Top Angebote