Bezahlen mit Reka-Geld

Reka – das Freizeitgeld

Bereits über 2.2 Mio. Menschen bezahlen regelmässig mit Reka-Geld in einer der über 8’800 Annahmestellen im Tourismus- und Freizeitbereich und geniessen so Freizeit und Ferien günstiger.

Bei mehr als 8'800 Akzeptanzstellen in der ganzen Schweiz bezahlen Sie mit Reka-Geld: Hotels, Restaurants, Reisebüros, Reka-Ferien, Bahn, Bus, Schiff, Bergbahnen, Skilifte, Freizeitparks, Kinos, Museen, Zoos, Zirkusse, Museen, Eventtickets am SBB-Bahnhof, Mietautos, Mobility CarSharing, Tankstellen (AVIA und BP) u. v. m.

 

Reka-GuideReka-Guide: alle Akzeptanzstellen auf einen Blick

Eine genaue Übersicht der Akzeptanzstellen von Reka-Checks und Reka-Card sowie viele Spezialangebote exklusiv für Reka-Geld Benützer und spannende Ausflugtipps finden Sie online im Reka-Guide.

 

Reka-Guide iPhone AppReka-Guide App für Smartphones

Suchen Sie schnell und einfach Annahmestellen an dem Standort an dem Sie sich gerade befinden. Die integrierte Funktion der Saldoabfrage erlaubt ausserdem das Abfragen des Restguthabens Ihrer Reka-Card. Jetzt downloaden. So haben Sie Ihren persönlichen Reka-Guide immer mit dabei.

 

Reka RailReka Rail

Mit Reka Rail lässt sich eine Vielfalt an Angeboten und Dienstleistungen des öffentlichen Verkehrs bezahlen: Bahnbillette, SBB RailAway-Angebote, Eventtickets am SBB-Bahnhof, Bikemiete aber auch Bus-, Postauto-, Bergbahnen- und Schifftickets sowie Reisen in alle Welt im SBB Reisebüro.